Muttertagsbasteln in der Bröltal-Apotheke

Muttertagsbasteln in der Bröltal-Apotheke

 

Zunächst noch etwas schüchtern und mit großen Augen betraten an einem Mittwoch-Nachmittag zehn Kinder zwischen 5 und 11 Jahren die Bröltal-Apotheke und waren gespannt, was hier in den nächsten anderthalb Stunden auf sie zukommen würde.

Das Team der Apotheke hatte zum Muttertags-Basteln eingeladen !

Unter der Anleitung der beiden PTAs Frau Csesznek und Frau Dachtler, die die Aktion liebevoll vorbereitet hatten, stellten die Kinder bunte, individuelle Badesalzmischungen her. Diese dufteten angenehm nach Lavendel, wurden kunterbunt geschichtet in Reagenzgläser abgefüllt und mit Herzchen und Schleifen verziert. Nachdem die ersten Gläser gefüllt waren, war die Begeisterung groß und die Kinder überlegten, wer denn an Muttertag sonst noch beschenkt werden könnte. Am Ende verließen alle die Apotheke stolz mit zwei, drei oder sogar noch mehr bunten Reagenzgläsern und erfreuten damit am Muttertag Mamas, Omas und sogar Papas.

Allen hat die Aktion viel Spaß gemacht und viele der Kinder wollten wissen, wann sie denn das nächste Mal in die Apotheke zum Basteln kommen dürften.