Anruf E-Mail Anfahrt Zeiten Kontakt­formular
RezeptfotoAppSonstigeKassenrezeptPrivatrezeptRezeptfrei

Öffnungszeiten

Mo08:00 - 13:00 | 15:00 - 18:30
Di08:00 - 13:00 | 15:00 - 18:30
Mi08:00 - 13:00
Do08:00 - 13:00 | 15:00 - 18:30
Fr08:00 - 13:00 | 15:00 - 18:30
Sa09:00 - 13:00
Webseite übersetzen

Klicken Sie auf den unteren Button, um das Übersetzungs-Tool zu laden.

Mit dem Laden der Inhalte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung vom Google Übersetzer.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Empfehlen Sie uns weiter
Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.

Beratung

Wir bietet Ihnen eine kompetente, diskrete Beratung in allen Arzneimittelfragen. Sollten Sie Fragen, z. B. zu Diabetes, Bluthochdruck oder Asthma haben, sprechen Sie uns gern an. Unser qualifiziertes Team hilft Ihnen gern weiter.

Asthmatiker brauchen oft mehrere Medikamente und müssen Inhalationsgeräte korrekt handhaben. Wir helfen Ihnen, damit Sie die Therapie im Alltag richtig umsetzen können und beraten Sie gern. Bei allen Fragen, beispielsweise zum Medikationsmanagement, sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner.

Beratung Darmgesundheit

Eine gute Darmfunktion ist wichtig für unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit. Viele Menschen leiden nach dem Essen unter unspezifischen Problemen wie aufgeblähtem Bauch, Übelkeit, Verstopfung und Durchfall. Es gibt viele Faktoren, die die Darmbarriere und damit die Darmfunktion stören können. Gern beraten wir Sie zum Thema Darmgesundheit.

Beratung zur Raucherentwöhnung

Rauchen kann langfristig eine Reihe von tödlichen Erkrankungen wie z. B. Krebserkrankungen oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen verursachen. Es gibt verschiedene Wege, die dabei helfen, mit dem Rauchen aufzuhören: Homöopathische Mittel, das Umsteigen auf Nikotinersatzprodukte, Akupunktur etc. Gern beraten wir Sie zum Thema Raucherentwöhnung und geben Ihnen Tipps, um die Entzugssymptome abzumildern.

Beratungs­schwerpunkt Phytotherapie

Unser besonderes Steckenpferd ist die Phytotherapie. Heilpflanzen werden bereits seit Jahrtausenden zur Behandlung von Krankheiten und Beschwerden eingesetzt. Die Wirkung der Heilpflanzen beruht auf der komplexen Zusammensetzung aus ätherischen Ölen, Gerbstoffen, Bitterstoffen, Flavonoiden, Mineralstoffen, Vitaminen etc.

Nervöse Unruhe

Stress und Hektik im Alltag können zu nervösen Unruhezuständen und Schlafstörungen führen. Langfristig stellen sich weitere körperliche Beschwerden ein. Um Nervosität und Unruhe in solchen Phasen zu lindern, eignen sich verschiedene (meist pflanzliche) Mittel.

Prüfungsangst

Ein gewisses Maß an Aufregung ist vor Prüfungen normal. Aber manchmal nehmen die Ängste überhand. Dann kann eine kurzfristige Medikation helfen, sich auf die Prüfung vorzubereiten und diese zu erleben. Wir beraten Sie gern zu der Einnahme pflanzlicher Beruhigungsmittel zur Minderung der Anspannung.

Schlaflosigkeit

Schlaf dient der Erholung und der Regeneration der Leistungsfähigkeit. Haben Sie Probleme mit dem Einschlafen oder Durchschlafen oder haben Sie kurzfristige Schlafstörungen beraten wir Sie gern und empfehlen Ihnen gegebenenfalls geeignete pflanzliche, homöopathische und andere Mittel. Bei langfristigen Schlafstörungen sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

Venenberatung

Bewegungsmangel, Übergewicht und persönliche Veranlagung können dazu beitragen, dass die Beinvenen erkranken. Als Folge treten Schwellungen und Entzündungen auf. Gern beraten wir Sie zu den Maßnahmen, die Sie treffen können, um das Fortschreiten einer venösen Beinerkrankung aufzuhalten und die Beschwerden zu lindern. Eine Kompressionstherapie mit Strümpfen oder Strumpfhosen kann erfolgreich dabei helfen.

Wechseljahres­beschwerden

Die Phase der Hormonumstellung macht vielen Frauen zu schaffen. Anzeichen für die Wechseljahre sind z. B. unregelmäßige Menstruation, Hitzewallungen, leichte depressive Verstimmung, Spannungsgefühle in der Brust und Schlafstörungen. Nutzen Sie gern unsere Beratung. Wir können Sie mit Produkten und Ratschlägen unterstützen, die Ihr Wohlbefinden steigern.

Eine ausgewogene Ernährung kann Krankheiten vorbeugen. Ebenso ist bei bestimmten Krankheiten (z. B. Osteoporose, Krebs, Diabetes mellitus) eine Ernährungsberatung wichtig. Wir bieten Ihnen eine persönliche Beratung bei den verschiedensten Krankheitsbildern an. Gern beantworten wir auch Ihre Fragen beispielsweise zu Allergien, Unverträglichkeiten sowie Über- bzw. Untergewicht.

Hautberatung

Sie haben Hautprobleme und wünschen sich eine frische, gesunde Haut? Wir geben Ihnen gern Tipps zur Hautpflege und beraten Sie auch zu pflegender Kosmetik.

Hautprobleme

Eine gesunde Haut ist ein Schutzmantel für Infektionen. Sie erhalten bei uns medizinische und kosmetische Hautprodukte verschiedener Firmen. Neben der Beratung zur täglichen Hautpflege, versuchen wir auch bei kranker Haut das passende Produkt zur Linderung der Beschwerden zu finden.

Impfberatung – allgemein

Impfungen sind eine effektive Maßnahme, um einer Infektion vorzubeugen. Viele Impfungen, wie z.B. Tetanus und Diphterie, müssen nach einem gewissen Zeitraum aufgefrischt werden. Auch Kinderkrankheiten können besonders bei Erwachsenen einen schweren Verlauf nehmen und bleibende Schäden hinterlassen. Wir kontrollieren gern Ihren Impfausweis und beraten Sie zum Thema notwendige und empfohlene Impfungen.

Ältere Menschen sind wegen ihrer nachlassenden Immunkraft bei Infektionen besonders gefährdet, wie beispielsweise Grippe oder Pneumokokken-Lungenentzündung. Der Impfschutz sollte daher rechtzeitig aufgefrischt werden. Fragen Sie in unserer Apotheke nach, welche Impfungen für Sie wichtig sind.

Impfberatung – bei Fernreisen

Wer eine Fernreise plant, sollte sich vorab informieren, welche Impfungen für das jeweilige Reiseland erforderlich oder ratsam sind. Wir sehen Ihren Impfpass durch und sagen Ihnen, welche Impfungen Sie noch benötigen.
Bei Ferienreisen nach Süddeutschland kann eine Impfung gegen die durch Zecken verursachte Hirnhautentzündung (FSME) ratsam sein. Bei Fernreisen sind eventuell weitere Impfungen nötig, wie z. B. gegen Tollwut, Cholera, Typhus und Meningokokken. Sprechen Sie uns gern an, wenn Sie eine Reise planen.

Inhaler Schulung/Beratung

Wir beraten und unterstützen Patienten, die an Asthma erkrankt sind. Es gibt eine Vielzahl an Inhalationssystemen, deren Handhabung sich jeweils unterscheidet. In unserer Apotheke beraten wir Sie gern bei der korrekten Anwendung Ihres Inhalationssystems.

Inkontinenz ist die Unfähigkeit die Harnblase und den Darm eigenständig zu kontrollieren. Bei uns können Sie hochsaugfähige Einlagen, Vorlagen oder Slips bestellen, die vor Nässe und somit vor Entzündungen und Infektionen schützen. Spezielle Hautschutzprodukte versorgen die Haut mit ausreichend pflegenden und rückfettenden Substanzen.

Krebsberatung

Bei einer Krebserkrankung treten viele Fragen auf. Wir bieten Ihnen eine qualifizierte Beratung an, z. B. in den wichtigen Bereichen Ernährung, Arzneimittel, Haut- und Schleimhautpflege sowie begleitende Therapiemöglichkeiten.

Medikamente aus dem In- und Ausland

Wir beraten Sie über jegliche Arzneimittel aus dem In- und Ausland. Dabei informieren wir Sie über die sachgerechte Anwendung, eventuelle Neben- und Wechselwirkungen sowie zur sachgerechten Aufbewahrung des Arzneimittels. Auf Ihre individuellen Bedürfnisse gehen wir ein und beantworten gern Ihre Fragen.

Medikamente aus dem Ausland können wir gemäß der gesetzlichen Bestimmungen für Sie importieren.

Bei der Auswahl der geeigneten Medikamente stehen wir Ihnen gern mit unserer fachlichen Kompetenz zur Seite, geben Ihnen Tipps und unabhängige Informationen.

Viele Raucher können sich von den Zigaretten nicht verabschieden – obwohl der Wille eigentlich da ist. Nikotinersatzpräparate gibt es in vielen Darreichungsformen und Wirkstärken. Wir helfen Ihnen dabei, das individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Entwöhnungsmittel zu finden.

Viele leichte Erkrankungen oder Beschwerden können Sie selbst behandeln. Bei der Auswahl der geeigneten Medikamente stehen wir Ihnen gern mit unserer fachlichen Kompetenz zur Seite, geben Ihnen Tipps und unabhängige Informationen.

Ein schmerzhafter Sonnenbrand kann nicht nur im Sommer- oder Skiurlaub schnell entstehen. Daher ist ein Sonnenschutz mit einem richtigen Lichtschutzfaktor sehr wichtig. Lassen Sie sich von uns beraten, welche Sonnenschutzmittel zu Ihrer Haut und der zu erwartenden Strahlungsintensität passt.

Stärkung des Immunsystems

Einer Erkältung oder einem grippalen Infekt können Sie mit einem gestärkten Immunsystem besser vorbeugen oder entgegenwirken. Unser Team gibt Ihnen gern wertvolle Tipps zur Ernährung, zum Lebensstil, aber auch zu nützlichen Produkten wie Nahrungsergänzungsmitteln und zum Aufbau der Darmflora.